Jagdmesser aus Wälzlagerstahl (1.3505)Jagdmesser aus Wälzlagerstahl (1.3505)Jagdmesser aus Wälzlagerstahl (1.3505)Jagdmesser aus Wälzlagerstahl (1.3505)Jagdmesser aus Wälzlagerstahl (1.3505)

Jagdmesser aus Werkzeugstahl geschmiedet

€570,00
Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: sofort lieferbar

 

Jagdmesser aus Werkzeugstahl (1.3505) mit Griffschalen aus Grenadil

Achtung Unikat !
Dieses Messer ist ein von Hand geschmiedetes Einzelstück und nur 1 mal verfügbar !

geschmiedet in der Lindenschmiede !

Jagdmesser aus dem Wälzlagerstahl 1.3505 lassen sich sehr scharf schleifen und haben gleichzeitig eine sehr gute Schnitthaltigkeit.
Die Nachschärfbarkeit ist bedingt duch sein feines Gefüge sehr gut !

Der Messerstahl ist aufgrund seiner Zusammensetzung nicht rostfrei !

Material: Werkzeugstahl ( Wälzlagerstahl 1.3505)

Die Maße des Messers :
Klingenlänge:        170 mm
Länge incl. Griff:    302 mm
Klingenhöhe          38 mm
Dicke der Klinge:   6 mm   (zur Spitze und zum Griffende hin verjüngend)

Verfügbar bei Nachlieferung

Bei Lieferungen in Nicht-EU-Länder können zusätzliche Zölle, Steuern und Gebühren anfallen.


Jagdmesser aus Werkzeugstahl (1.3505) mit Griffschalen aus Grenadil

Die kräftige Flacherlklinge aus Werkzeugstahl (Wälzlagerstahl 1.3505) habe ich aus 25mm Rundmaterial von Hand in Form geschmiedet. Dabei wird zuerst der Werkzeugstahl mit dem Lufthammer flachgeschmiedet. Anschließend wird ein passendes Stück abgetrennt und von Hand in Form geschmiedet. Das hat den Vorteil, das die Gefügestruktur in Richtung der Klingenform ausgerichtet wird.
Geschmiedete Jagdmesser aus der Lindenschmiede zeichnen sich durch ihre Individualität, hohe Qualität und hochwertige Stahlauswahl aus.

Das Messer ist fertig gehärtet und geschliffen. Zum Jagdmesser gehört eine handgenähte Lederscheider welche individuell auf das Messer angepasst wurde.

Der Stahl zeichnet sich durch seine hohe Härte und gute Schnitthaltigkeit aus. Aufgrund seiner Struktur, (er bildet sehr feine Karbide) wird er für sein feines Gefüge und seine feine Schneide sehr geschätzt.

Der Messerstahl ist aufgrund seiner Zusammensetzung nicht rostfrei !
Jagdmesser aus dem Wälzlagerstahl 1.3505 lassen sich sehr scharf schleifen und haben gleichzeitig eine sehr gute Schnitthaltigkeit. 

Die Klingenflanken zeichnen durch eine dekorative “Schmiedehaut”.

Mit den Griffschalen aus Grenadil die mit Mosailpins verstiftet wurden und der handgenähten Lederscheide ist dieses Jagd, und Outdoormesser ein richtiges Schmuckstuck und gleichzeitig ein robustes Arbeitsmesser.

 

 

Material: Werkzeugstahl ( Wälzlagerstahl 1.3505)

Die Maße des Messers :
Klingenlänge:        170 mm
Länge incl. Griff:    302 mm
Klingenhöhe          38 mm
Dicke der Klinge:   6 mm   (zur Spitze und zum Griffende hin verjüngend)

 

Zusätzliche Informationen

Gewicht0.45 kg

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Be the first to review “Jagdmesser aus Werkzeugstahl geschmiedet”

© 2015 www.Lindenschmiede.de | zum Webshop